first_icon

Aktuelles Fahrtenprogramm

Klein hat das Unternehmen

im Jahr 1979 angefangen...

- sozusagen als „Eine Frau-Betrieb“. Firmengründerin Veronika Müller startete mit Aufträgen im Linienverkehr in die Firmengeschichte. Mitinitiator und auch rechte Hand war Ehemann Hermann, der als Busfahrer seine langjährige Berufserfahrung in den Betrieb mit einbrachte.

Mit dem Erwerb eines Reisebusses der Marke Neoplan mit 50 Sitzplätzen im Jahr 1984 wurde der Grundstock für Urlaubs-, Ausflugs- und Vereinsreisen gelegt und die Firma Zellertal-Reisen gegründet. In den europaweiten Reiseverkehr stieg das Unternehmen im Jahr 1990 ein. Nach und nach wurde das Fahrtenspektrum um Schul- und Skibuslinien und entsprechend dazu der Fuhrpark erweitert. In diese Zeit fällt auch die Einrichtung der Skibuslinie Oberried –Schareben. Die Betriebsform wurde im Jahr 2012 nach dem Einstieg von Tobias Ritz als weiterer Geschäftsführer in eine Gesellschaft umgewandelt, seither firmiert das Unternehmen unter dem Namen Zellertal-Reisen GmbH & Co. KG. Seine Frau Lisa Ritz, Tourismusfachwirtin (IHK), steht den Kunden seit Februar 2015 im Büro mit Rat und Tat zur Seite.

Unvergessliche Reiseerlebnisse konnten wir zahlreichen Fahrgästen mit Fahrten in das gesamte Bundesgebiet, in den Alpen- und Mittelmeerraum und anderen europaweiten Reisezielen vermitteln.

Im Vordergrund unserer Bemühungen stand und steht die ganz persönliche Betreuung unserer Fahrgäste, egal ob es sich um eine Tagesfahrt oder Urlaubsreise handelt.

Den Vereinen sind wir ein zuverlässiger Partner bei Vereinsfahrten. Gerne gestalten wir ein individuelles Programm auf die Wünsche unserer Auftraggeber abgestimmt.

Reisen Sie mit uns – reisen Sie mit Zellertal-Reisen und schenken Sie uns Ihr Vertrauen!

Wir danken für Ihre Treue.



DSC01493 resized

 

 

Aktuelles Fahrtenprogramm