first_icon

Aktuelles Fahrtenprogramm

Saisoneröffnungsreise - Ostern am GARDASEE

Karfreitag-Ostermontag 10.04.-13.04.2020

Sowohl die Natur als auch die Orte rund um den See erwachen Anfang April zu neuem Leben. Es blüht und grünt und in den Straßen herrscht geschäftiges Treiben. Straßencafés, Eisdielen, Restaurants und Bars freuen sich auf Ihren Besuch.

Tag 1: Karfreitag, 10.04.20
Anreise über München, Innsbruck, Bozen Richtung Gardasee. Besuch der Wallfahrtskirche Madonna della Corona an einer über 500 Meter hohen Felswand über dem
Etschtal. Weiterfahrt in Ihr Hotel.


Tag 2: Karsamstag, 10.04.20 
Mit unserer Reiseleitung unternehmen wir einen Rundgang durch die alten Gassen von Riva und Torbole. Den Nachmittag verbringen wir in Malcesine mit Möglichkeit zur Auffahrt auf den Monte Baldo (Aufpreis!).

Tag 3: Ostersonntag, 11.04.20 
Heute Ausflug entlang des südlichen Gardasees. Die reizenden kleinen Städtchen wie Peschiera, Bardolino oder Garda sind alle sehenswert, besonders jedoch Sirmione, auf einer Halbinsel im Gardasee gelegen. Rückfahrt mit dem Schiff nach Garda.

Tag 4: Ostermontag, 12.04.20 
Heute heißt es leider schon wieder Abschied nehmen vom Gardasee. Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an



****Club Hotel La Vela in Torbole
- 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
- 3x Abendessen (Buffet) im Hotel
- Begrüßungsdrink am Anreisetag
- Ortstaxe
- Top-Lage im Zentrum von Torbole, nur 250m zur Seepromenade


LEISTUNGEN inklusive: 
-
Fahrt im modernen Komfortreisebus mit Klima und WC
- Besuch der Wallfahrtskirche Madonna della Corona
- ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Nördl. Gardasee
- ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Südl. Gardasee
- Schifffahrt von Sirmione nach Garda 

Reisepreis:
pro Person im Doppelzimmer: 329,00 €
pro Person im Einzelzimmer: 380,00 €


Abfahrt: 06:00 Uhr



Gardasee Copyright Lisa Ritz
Copyright: Lisa Ritz

35 lake 1620347

35 garda 2147692

Copyright: Pixabay.com

Aktuelles Fahrtenprogramm